Schlagwort: TV

Digital Life, Green

Kathrein TV-Sat-Anlage hilft beim Energie-sparen

Kathrein TV-Sat versucht sich als Öko-Primus – inaktive Geräte automatisch abschalten, Strom sparen und Kosten: Der deutsche TV-Satelliten-Spezialist KATHREIN Digital Systems setzt auf mehr Nachhaltigkeit. Unter dem Label „Energie-Sparer“ bietet das Unternehmen aus dem bayrischen Rosenheim nun besonders energieeffiziente SAT-Empfangsanlagen an. 

Vorsicht Fake-Streaming-Dienst
Digital Life

Vorsicht: Fake-Streaming-Dienste kassieren ab

Wie jüngste Zahlen der Marktfoscher von GfK belegen boomt der Streaming-Markt wie nie zuvor. Entsprechend wächst auch das Angebot an Streaming-Diensten immer schneller – und das lockt nun immer mehr Abzocker an: Die Zahl betrügerischer Pseudo-Streaming-Dienste, die viel verprechen, nichts halten, aber viel Geld kassieren wollen steigt Experten zufolge stark […]

Streaming: Live-Sport boom #Studie
Digital Life

HDTV: 10 Jahre Regelbetrieb bei ARD und ZDF

Schärfer Fernsehen hat jjetzt Premieren: Vor genau 10 Jahren, am 12. Februar 2010 begannen im kanadischen Vancouver die Olympischen Winterspiele und die deutschen Fernsehzuschauer konnten sportliche Höchstleistungen bei ARD und ZDF erstmals in hoch auflösender HDTV-Technik im Regelbetrieb genießen.

CES Panasonic OLED
Digital Life

CES: Panasonic bringt neues OLED TV Flaggschiff

Noch schöner fernsehen: Auf der CES 2020 in Las Vegas zeigt der apanische CE-Konzern Panasonic zum ersten Mal sein neues OLED Flaggschiff: Der sogenannte „HZW2004“ ist das neue „Master HDR OLED Professional Edition“-Panel und wurde laut Hersteller in Zusammenarbeit mit Hollywood Filmproduzenten für den Einsatz im heimischen Wohnzimmer entwickelt.

TV trends
Digital Life

TV-Trends: Fernsehbranche sieht Chancen im Umbruch

Deutsche Fernsehsender sehen den Umbruch in der Branche zunehmend auch als Chance. „Wir können heute Geschichten so konsequent und frei erzählen, wie ich es noch nie erlebt habe“, sagte Vox-Geschäftsführer Sascha Schwingel am Donnerstag bei den 33. Medientagen München. „Die BBC hat früher die Nase gerümpft, wenn wir über Kooperationen […]