Schlagwort: Pornografie

Digital Life, HightechDivas, Web

Social Media | Facebook sperrt Frauenrechtsorganisation „Femen“ wegen Busenblitzer aus

Och diese pseudprüden Facebooker mal wieder – kurzerhand haben die Sozialnetzwerker die Facebook-Seite der jungen Frauenrechtsorganisation Femen ausgeknipst. Wie die deutsche Organisation heute mitteilt, ist die offizielle Facebook-Seite von Femen und die Seite der französischen Ländergruppe abgeschaltet. Der Vorwurf sei, dass die Seiten Pornographie enthalten.

Digital Life, Web

[Kinderporno] Medien-Bericht: Miese Löschquote bei ausländischen Kinderporno-Web-Sites – 63 Prozent weiter online

Frustrierende Bilanz für Kinderporno-Jäger: Das Löschen von Kinderpornografie im Internet dauert offenbar noch immer länger als erhofft. Nach bislang unveröffentlichten Zahlen des Bundeskriminalamts (BKA), die der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» vorliegen, waren im Juli 63 Prozent der entdeckten ausländischen Websites auch nach einer Woche noch verfügbar. Die absolute Zahl der ins […]

Digital Life, Web

Internet-Video-Portal „Chatroulette“ im Visier von Jugendschützern wegen Pornografie und Rechtsextremismus

Ein Fremder. Mit Maske. Klick. Noch ein Fremder. Schlaftrunken. Klick. So geht es weiter im Internet-Video-Portal «Chatroulette» – der zur Zeit wohl am meisten diskutierten Seite im Netz. Inzwischen aber sind Jugendschützer auf das noch unkontrollierte Treiben aufmerksam geworden und melden Bedenken an. «Nach bisherigen Beobachtungen ist die Seite für […]

Digital Life, TechBUSINESS, Web

Internet-Zensur: USA kündigt Widerstand an

Die australische Regierung plant ein Internet-Sperr-Gesetz, das weit über alles hinausgeht, das etwa in Deutschland diskutiert wird, und von Kritikern eher in der Nachbarschaft chinesischer Zensuranstrengungen verortet wird. Nach Darstellung des australischen Kommunikationsministers, Stephen Conroy, solle der Filter Zugang zu Kinderpornografie, Gewaltpornografie und Anleitung zu Verbrechen und Drogenmissbrauch unterbinden.

Digital Life

Italienischer Web-Kinderporno-Ring zerschlagen, Spuren führen auch nach Deutschland

In Italien haben Ermittlungsbehörden im Zuge der Zerschlagung eines Internet-Kinderporno-Rings 14 Personen festgenommen und mehr als 250 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Informationen der Nachrichtenagentur DPA zufolge sollen Hunderte von Hausdurchsuchungen durchgeführt und besonders grausame und Gewalt zeigende Kinderpornografie beschlagnahmt worden sein. Auch von Pädophilen-Webseiten in Deutschland soll die Gruppe Kinderpornografie heruntergeladen haben […]