Schlagwort: elektronische Bücher

Digital Life, Web

Google will E-Book-Dienst starten

Der Suchmaschinenprimus Google will das E-Book-Geschäft aufmischen. Bis Jahresende will der kalifornische Internet-Gigant mit einer eigenen Plattform starten und E-Books für alle Geräte mit Internetzugang anbieten. Elektronische Bücker sollen über den neuen Google-Buchdienst on- und offline zu lesen sein. Der neu geplante E-Book-Verkauf soll unabhängig sein von der schon seit […]

Digital Life

[TechNewsTicker] E-Book PR-Ente: WiWo und Handelsblatt für Amazon Kindle 2 verfügbar – aber nur in USA

Nutzer von Amazons populärem E-Book-Reader Kindle 2 können für ihren E-Buch-Leser ab sofort auch die Holtzbrinck-Publikationen „Handelsblatt“ und „Wirtschaftswoche“ (WiWo) abonnieren. Der Haken daran: Das Angebot ist bislang nur in den USA verfügbar – und riecht entsprechend schwer nach einer PR-Ente im hastigen Rennen der Verlage um Anerkennung auf dem […]

Digital Life, ENTERTAINMENT, Medien, Mobile

Shortcovers: eBooks für iPhone, Blackberry und gPhone

Für diejenigen, die nicht mehr auf Amazons eBook-Lesegerät Kindle warten wollen oder sich schlicht keine Extra-Hardware leisten können, aber dennoch elektronische Bücher schmökern wollen, hat Shortcovers.com einen interessanten Dienst gestartet: Der Web-Ableger des kanadischen Medienhändlers Indigo Books & Music offeriert nun eBooks für Apples iPhone, den Blackberry von RIM sowie […]

Digital Life, Medien

„New York Times“-Krise: Das Kindle-eBook soll’s richten

Wie berichtet denkt die notleidende „New York Times“ über ein Revival von Bezahl-Inhalten nach und liebäugelt mit mobilem Content sowie elektronischen Lesegeräten wie Amazon’s eBook-Lesegerät „Kindle„. Der „Silicon Alley Insider“ stellt daher die höcht interessante Rechnung an, dass die angeschlagene, gute alte Tante des US-Journalismusses 297 Millionen Dollar ausgeben müsste, […]

Digital Life

eBook-Boom: Amazon verkaufte 500.000 Kindle eBooks

Analysten der Citigroup zufolge hat E-Commerce-Pionier Amazon im vergangenen Jahr eine halbe Million seines eBook-Lesegerätes Kindle verkauft. Amazon gab bislang keine Verkaufszahlen des E-Book-Readers bekannt, ander Schäzungen gingen bislang von 200.000 verkauften Einheitzen bis im Herbst 2008 aus. Bis im Jahr 2010 soll sich der Handel mit digitalem Lesestoff – […]