Schlagwort: Geschäft

Digital Life, TechBUSINESS

Software-Riese macht Mut: SAP rechnet mit Umsatz- und Gewinn-Plus für 2010

Gute Nachrichten aus dem beschaulichen Walldorf in Baden für die gebeutelte Tech-Wirtschaft. SAP, seines Zeichens größter Softwarehersteller in Europa, soll eigenem Bekunden nach in diesem Jahr nach einem verhagelten 2009 wieder deutlich wachsen können. Unterm Strich hat man sich einiges vorgenommen und will gemäß SAP-Finanzvorstand Werner Brandt nicht nur den […]

Digital Life, Web

[Medienkrise] BDZV: Verleger jammern über schlechtes Geschäft 2009 – 15 Prozent weniger Werbung

Der Medienmarkt steht vor dramatischen Umwälzungen – verstärkt durch die Wirtschaftskrise frisst das Internet mehr und mehr die Printmedien. Deutsche Verleger jammern über ein historisch schlechtes Jahr vom schlimmsten Jahr für die Branche. Allen voran der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), der heute öffentlich über eines der «bisher schwierigsten Jahre» klagt. […]

Digital Life, Musik

Downloads: Raubkopien bedrohen Musiker-Nachwuchs

Experten sehen Kunst und Musik-Nachwuchs-Entwicklung durch illegale Internet-Downloads in Gefahr. Durch illegale Downloads wird der Musiknachwuchs nach Ansicht von Pop-Experte Hubert Wandjo benachteiligt. «Die Tonträgerfirmen fördern heute in deutlich geringerem Umfang junge Künstler als das vor fünf bis zehn Jahren der Fall war.» Das sagte der Geschäftsführer der Popakademie Baden-Württemberg […]

Digital Life

[TechNewsTicker] Deutsche Telekom: Milliardenverlust beim Auslandsgeschäft

Da galt das Auslandsgeschäft beim Bonner Riesen in Magenta doch einst als einer der Gewinnbringer überhaupt. Und nun das: Das internationale Geschäft beschert der Telekom einen Milliardenverlust. Insbesondere die Mobilfunktochter T-Mobile UK von der britischen Insel bereitet Probleme. Wie schon gestern berichtet, drohen bei T-Systems erstmals betriebsbedingte Kündigungen.

Digital Life, TechBUSINESS, Web

E-Commerce: Ebay-Geschäft schlecht, aber besser als erwartet

Die Krise beutelt auch das Internet-Auktionshaus – der Gewinn ging deutlich zurück, übertrifft aber die Erwartungen. Der E-Commerce-Riese und Internet-Auktions-Primus Ebay hat trotz eines Gewinn- und Umsatzrückgangs im ersten Quartal die Markterwartungen übertroffen. Unter dem Strich sei das Ergebnis auf 357 Millionen Dollar von 460 Millionen Dollar im Vorjahreszeitraum gesunken.