Schlagwort: Entlassungen

Digital Life, TechBUSINESS

[TechBusiness] Umsatzeinbruch: Chip-Hersteller AMD plant Massenentlassungen

Der Chiphersteller AMD plant laut Medienberichten einen massiven Stellenabbau. Mehr als jeder fünfte Arbeitsplatz könne betroffen sein, berichteten das Blog „All Things D“ und die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Wochenende. Der weltweit zweitgrößte Chiphersteller nach Intel  hatte erst diese Woche einen Umsatzeinbruch im vergangenen Quartal bekanntgegeben und rechnet auch für die […]

Digital Life, TechBUSINESS

[TechBusiness] Pink-Slip-Welle: Cisco will 1.300 Angestellte vor die Türe setzen

Droht die nächste Massenentlassungswelle im Silicon Valley? Nach dem weltgrößten Tech-Konzern HP muss nun auch erneut der Netzwerk-Riese Cisco zum Rotstift greifen – circa 1.300 Jobs sollen gekappt werden. Der weltgrößte Netzwerkhersteller Cisco greift zu weiteren Sparmaßnahmen. Wegen der Schuldenkrise in der Eurozone und den zurückhaltenden Bestellungen von Unternehmen sollen […]

Digital Life, TechBUSINESS

Massen-Entlassungen bei HP: Hewlett-Packard kündigt 9.000 Mitarbeitern

Der weltgrößte Computerhersteller Hewlett-Packard (HP) streicht wieder tausende Stellen. Mit vollautomatischen Rechenzentren will der Konzern rund 9000 seiner derzeit noch gut 300 000 Arbeitsplätze überflüssig machen. Die Beschäftigten sollen in den kommenden Jahren ausscheiden, verkündete der Konzern am Dienstag im kalifornischen Palo Alto. Allerdings sollen zugleich im Vertrieb 6000 Jobs […]

LatestNews

[Business] Übernahmeofferte für Karstadt: Interessent soll 4000 Karstadt-Mitarbeiter kündigen

Die wichtigsten Gläubiger von Karstadt haben am Samstag einem Medienbericht zufolge zum ersten Mal über die Übernahmeofferte des US-Finanzinvestors Triton für die insolvente Warenhauskette beraten. Nach Informationen von «Bild am Sonntag» sieht das Konzept einen Personalabbau in Höhe von 4000 der insgesamt 26 000 Angestellten vor. Außerdem sollen die Mietzahlungen […]

TechNewsticker

Ex-Arcandor-Boss Eick will 2,5 Mio Euro für arbeitslose Mitarbeiter lockermachen

Karl-Gerhard Eick, in Ungnade gefallener Ex-Chef des Handelskonzerns Arcandor, der Trotz der Insolvenz des Unternehmens auf eine Abfindung in Höhe von 15 Mio Euro besteht, lenkt nach weiterem Druck seitens des Arcandor-Gesamtbetriebsrat und der Öfffentlichkeit ein: Ex-Telekom-Manager Eick, der nur drei Monate bei dem Riesen werkelte, bevor die Insolvenz kam, […]

Digital Life, Web

Betriebsrat mahnt an: Dumping-Löhne bei eBay

Das strauchelnde Internet-Auktionshaus eBay, einst Liebling der Netz-Gemeinde samt Investoren, steht am Pranger: Der deutsche Ableger des Internet-Riesen aus dem Silicon Valley entlässt Festangestellte und beschäftigt dafür mehr und mehr Leiharbeiter in externen Call-Centern, die statt 13 Euro Stundenlohn nur noch 8,50 Euro pro Stunde von ihren Zeitarbeitsvermittlern bekommen, wettert […]

TechNewsticker

Experten warnen: Wirtschaftskrise trifft Unternehmen mit Verzögerung

Von der Wirtschaftskrise werden nach Ansicht des Direktors für Arbeitsmarktpolitik am Bonner Forschungsinstitut Zukunft der Arbeit, Hilmar Schneider, auch im nächsten Jahr noch viele Unternehmen betroffen sein. «Die ersten Wachstumsprognosen für 2010 gehen von einem Wirtschaftswachstum um rund 1,5 Prozent aus. Das würde theoretisch ausreichen, um das Beschäftigungsniveau zu halten«, […]

Digital Life, TechBUSINESS

Handy-Riese Nokia tritt auf die Kostenbremse – 330 Mitarbeiter müssen gehen

Es war zu erwarten: Den dunkelroten Zahlen folgen Taten. Der finnischen Handy-Bauer Nokia, seines Zeichens größter Mobiltelefon-Hersteller der Welt kürzt in Folge der massiven Verluste seine Aktivitäten bei Forschung und Entwicklung weiter ein. Wie das Unternehmen heute mittag in Helsinki mitteilte, sollen am finnischen Standort Oulu 230 Stellen und in […]