Schlagwort: downloads

Digital Life

Gedeckelt: Telekom stutzt Internet-Flatrates – Obergrenzen für Online-Daten

Es musste so kommen: Die Telekomiker deckeln künftig. Will heissen, die Telekom hat heute wie erwartet eine Einführung von Obergrenzen für die Datenmenge bei ihren Internet-Flatrates angekündigt. Auch im Festnetz soll die Internet-Geschwindigkeit künftig ab einer bestimmten Datenmenge gedrosselt werden – wie es heute schon bei Mobilfunk-Datenverträgen üblich ist.

Digital Life, TechBUSINESS

[Gaming] Daddel-Raubkopien: Illegale Computer-Spiele-Downloads nehmen zu

Die Zahl der illegalen Downloads von Computerspielen ist in den letzten fünf Jahren um ungefähr 20 Prozent gestiegen. Das ergab eine Studie des britischen Forschungsinstituts Envisional. Allein die beliebtesten PC-Spiele des Jahres 2010 seien demnach fast eine Million Mal illegal raubkopiert worden. Spielentwickler zeigen sich über die Ergebnisse der Studie […]

Digital Life, ENTERTAINMENT, Musik, Web

eMusic jetzt mit gestaffelten Preisen

Bewegung auf dem Musik-Download-Markt: Der bisher vor allem für Indie-Musik bekannte Anbieter eMusic hat eine grosse Zahl aktueller und zurückliegender Hits von Major-Labels ins Programm aufgenommen. Das führte unter anderem zu einem Exodus bekannter Indies wie Merge Records, Domino Records oder Beggars Group, deren Angebot allerdings rein quantitativ durch die […]

TechNewsticker

Apple: Über 300 Millionen Download in iTunes U

Rund drei Jahren nach dem Launch haben die Downloads in „iTunes U“ laut Apple die 300 Millionen-Grenze überschritten – und machen iTunes U damit zu einem der populärsten Online-Angebote im Bildungsbereich. Weltweit mehr als 800 Universitäten haben aktive Seiten in iTunes U und nahezu die Hälfte dieser Institutionen verteilen ihre […]

Digital Life, Musik

[Music] Starke Preisunterschiede von Musik-Downloads bei iTunes, Napster, Nokia & Co.

Dank schneller Internetzugänge ist der neue Lieblingssong binnen Sekunden bei einem Musik-Portal heruntergeladen. Die Portale entwickeln sich zunehmend zu Konkurrenten der Musikgeschäfte, zumal das Herunterladen der Dateien in vielen Fällen günstiger als der Kauf einer CD ist. Zwischen den Musik-Anbietern im Internet gibt es aber ein deutliches Preisgefälle, wie die […]

Digital Life, Musik

Download-Fieber: 85 Prozent der Musik-Stücke der Single-Charts werden digital verkauft

In den deutschen Single-Charts machen Downloads bei Web-Musikdiensten wie Apple iTunes inzwischen 85 Prozent der Verkäufe aus. Das ermittelte das Marktforschungsunternehmen Media Control. Bei den Album-Charts hingegen überwiegt mit einem Anteil von 79 Prozent immer noch die physische CD. In einem Vergleich mit den Musik-Charts in sechs weiteren europäischen Länder […]