[TechBusiness] Software: Intershop macht Kasse – bester Umsatz seit 7 Jahren

 intershop gewinn kasse unmsatz Totgesagte leben viel länger: Der Jenaer Software-Anbieter Intershop hat angesichts des florierenden Internetgeschäfts seine Umsatzerwartung nach oben geschraubt. Für 2010 prognostizierte das börsennotierte Unternehmen ein Wachstum von rund 20 Prozent.

Außerdem werde erneut ein Gewinn erwartet, der sich allerdings wegen der gestiegenen Investitionen auf Vorjahresniveau bewegen werde. Mit Erlösen von 17,2 Millionen Euro erwirtschaftete Intershop nach Angaben vom Mittwoch in den ersten sechs Monaten den höchsten Halbjahresumsatz seit sieben Jahren. Das Geschäft mit Großkunden wurde weiter ausgebaut. Das Nettoergebnis lag bei 395 000 Euro nach 440 000 Euro im Vorjahr.

tf/ari/

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt TechBusiness“ bei TechFieber

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.