Zitis: Bundesregierung will Internet-Verschlüsselungen knacken

23. Juni 2016 | by Denise Kohmann

Die Bundesregierung plant eine neue Sicherheitsbehörde, die Techniken für die Überwachung des Internets und von Messenger-Diensten entwickeln soll. Entsprechende Pläne stellten nach Informationen von Süddeutscher Zeitung, NDR und WDR zwei Staatssekretäre aus dem Bundesinnenministerium und das Kanzleramt am Donnerstag Abgeordneten der großen Koalition vor. Weiterlesen

Bahn bringt Gratis-WLAN in allen ICE – noch 2016

22. Juni 2016 | by Alex Reiger

Bahnreisende sollen noch vor Jahresende in allen ICE-Zügen auch in der 2. Klasse einen kostenfreien WLAN-Zugang nutzen können. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten am Mittwoch Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt, Bahn-Chef Rüdiger Grube und der Präsident des Verbandes der Bahnindustrie, Volker Schenk. Weiterlesen

Nachholbedarf: GE will in Europa expandieren

20. Juni 2016 | by Denise Kohmann

GE will in Europa expandieren
Nachholbedarf auf dem alten Kontinent: Nach der Übernahme von großen Teilen des französischen Alstom-Konzerns will der US-Konzern General Electric (GE) in Europa und insbesondere in Deutschland weiter expandieren. „Wir wollen definitiv stärker werden in Deutschland“, so GE-Chef Jeff Immelt Weiterlesen

Public WLAN 4.0: Telekom pusht öffentliche Hotspots in Städten

13. Juni 2016 | by Alex Reiger

Public WLAN 4.0:

Die Deutsche Telekom will Städten und Kommunen ein Paket für den Ausbau von kostenlosem Internet per WLAN in öffentlichen Einrichtungen anbieten. Die Pakete sollen unter dem Namen „Public WLAN 4.0″ verkauft werden Weiterlesen

WattSatt: Strom für 30 Smartphones

11. Juni 2016 | by Dieter Jirmann

WattSatt: Strom für 30 Smartphones

Vielleicht hat ja einer der Entwickler dieses famosen Geräts tatsächlich Deutschkenntnisse – auf jeden Fall ist WattSatt vortrefflich benannt.

Der Akku von Fujikura Rubber kann nämlich bis zu 30 Handys gleichzeitig mit Energie versorgen und benötigt dafür nur Wasser. Weiterlesen

Mobile Incident Response Teams: Schnelle Eingreiftruppe gegen Hacker geplant

24. Mai 2016 | by Silvia Kling

Schnelle Eingreiftruppe gegen Hacker

Angesichts der wachsenden Bedrohung durch Cyberangriffe will Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) Staat und Wirtschaft offenbar besser schützen. Mobile Einsatzteams des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), sogenannte „Mobile Incident Response Teams“, sollen angegriffenen Behörden und Unternehmen künftig in brisanten Fällen zur Hilfe eilen. Weiterlesen

BMW will Hacker statt Maschinenbauer

6. Mai 2016 | by Silvia Kling

BMW will Hacker statt Maschinenbauer

Zeitenwende in der Auto-Wirtschaft – Geeks very welcocme! BMW-Vorstandschef Harald Krüger bereitet den Autohersteller BMW auf die Folgen des technologischen Wandels vor. „Es werden Arbeitsplätze verschwinden, aber durch den Wandel werden auch neue Jobs hinzukommen, die mehr mit Software zu tun haben als mit Hardware“, sagte Krüger im Gespräch mit dem Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“. Weiterlesen

Windows 10 Home kommt im Sommer für 120 Dollar

6. Mai 2016 | by Alex Reiger

Windows 10 Home

Microsoft macht ernst: Nach Ablauf des ersten Jahres wird es Windows 10 nicht mehr gratis geben. Ab dem 29. Juli soll die Home-Version 120 Dollar kosten. Zum Geburtstag will der Konzern das System mit weiteren Features anreichern. Laut den Microsofties läuft Windows 10 weltweit auf inzwischen 300 Millionen Geräten. Weiterlesen

Studie | Ausgewachsen: Smartphone-Markt legt nicht mehr zu

28. April 2016 | by TechFieber.de

HTC One M8 Smartphone

Jahrelang haben Smartphones kräftig zugelegt. Und nun sieht es laut IDC Anfang 2016 so aus: Kein Wachstum, die iPhone-Verkäufe fallen um 16 Prozent und in der weltweiten Top 5 verdrängen zwei international kaum bekannte chinesische Marken die etablierten Anbieter Lenovo und Xiaomi Weiterlesen

Cyberwar: Von der Leyen rüstet sich für digitalen Krieg

23. April 2016 | by Alex Reiger

Cyberwar Von der Leyen

Für die Aufrüstung der Bundeswehr im Cyberraum will Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen hochkarätigen Manager aus der freien Wirtschaft engagieren. Derzeit verhandelt das Ministerium mit dem ThyssenKrupp-Manager Klaus-Hardy Mühleck, berichtet der „Spiegel“. Weiterlesen