[TechNewsTicker] Telefonfieber: Deutsche lieben Handys, Mobilfunk-Nutzung nimmt zehn Prozent zu

In Deutschland wird immer mehr mobil telefoniert. Im vergangenen Jahr 2008 telefonierte durchschnittlich jeder Bundesbürger 30,5 Stunden mit einem Mobil-Telefon – gegenüber dem Jahr 2007 ist das dem obersten deutschen Hightech-Verband Bitkom zufolge eine Steigerung von zehn Prozent.

Zum Thema:

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.