Schlagwort: betrüger

Digital Life, Web

Abzocke im Web: Verbraucherzentrale warnt vor hostilen Hotlines

Nepper, Schlepper, Bauernfänger: Im Digital-Zeitalter verlagern sich auch die Abzockereien mehr und mehr ins Internet. Insbesondere das Bundesland Baden-Württemberg beklagt eine zunehmende Zahl von Gesetzesverstößen bei Internet-Geschäften und im Online-Handel (E-Commerce). Die Verbraucherzentralen warnen vor hohen Kosten bei Kundenhotlines. Die vor zwei Jahren der Bundesregierung abgegebene Selbstverpflichtung der Telekommunikationsbranche habe […]

Digital Life, Web

[Feature] Riskante Weihnachts-Grüße: Digital-Postkarten besondern beliebt bei Internet-Betrüger und Spammer

Achtung e-cards! Digitale Postkarten werden auch von Internetbetrügern, Spammern und Adressen-Händlern genutzt. Das Aufkommen an Post ist zum Jahresende traditionell immens – auch im Internet. Sogenannte E-Cards, elektronische Postkarten, erfreuen sich gesteigerter Beliebtheit. Nicht zuletzt, weil sie ohne Umschweife «zugestellt» werden, selbst wenn der Postbote sich schon in die Weihnachtsferien […]

Digital Life

Datenklau: Barclaycard sperrt tausende Kreditkarten

Der Kreditkarten-Anbieter Barclaycard muss sich gegen professionelle Datendiebe und Hightech-Betrüger stemmen und hat vorsorglich die Kreditkarten von tausenden Kunden sperren lassen. Die Visa-Karten und Mastercards der Barclaycard-Kunden sind laut der Tochter des britischen Bankhauses Barclays Bank PLC blockiert worden, weil das interne Warnsystem Alarm geschlagen habe, sagte eine Barclaycard-Sprecherin in […]

Digital Life, Web

Scareware: Microsoft kämpft gegen betrügerische Web-Werbung – fünf Klagen eingereicht

Malvertising ade: Redmond macht mobil gegen die Flut betrügerischer Werbeanzeigen im Internet. Der weltgrößte Software-Konzern Microsoft hat bei einem Gericht in Seattle fünf Unternehmen verklagt, die per Online-Ads sogenannte „Scareware“, sprich Internet-Anzeigen mit bösartigem Code, vertrieben haben. Microsoft sieht darin eine massive Gefährdung für werbefinanzierte Internet-Angebote – keinesfalls zu Unrecht. […]