Stipendienprogramm für Karriere-Neustart in der Tech-Branche

StipendienprogrammInteressante Allianz in Sachen IT-Jobs und Hightech-Nachwuchs: Die IT-Fortbildungsschule Ironhack, und die Jobplattform für IT-Experten, Landing Jobs haben ein gemeinsames Stipendienprogramm ins Leben gerufen.

Der Fonds umfasst 300.000 Euro und soll Quereinsteigern ohne technische Vorkenntnisse eine Ausbildung in der IT-Branche ermöglichen.

Veränderungen im deutschen Arbeitsmarkt durch die Corona- Pandemie

Dem deutschen Arbeitsmarkt stehen große Veränderungen bevor. Die Bundesagentur für Arbeit geht davon aus, dass mindestens 578.000 Beschäftigte in Deutschland ihren Arbeitsplatz durch die Pandemie verloren haben.

IT- Experten werden dringend gebraucht

Trotzdem werden IT-Experten händeringend gesucht. Eine umfassende Digitalisierung ist längst überfällig und auf diesen Missstand wirken die Umstände infolge der Pandemie beschleunigend. Sie zeigen,dass Digital-Experten sind in allen Branchen essentiell sind und Deutschland  mehr Fachkräfte braucht.

Karriereweg in einer zukunftsfähigen Branche durch das Stipendienprogramm

Das Stipendienprogramm von Ironhack und Landing Jobs soll Menschen dazu motivieren, einen neuen Karriereweg in einer zukunftsfähigen Branche einzuschlagen. Ironhack unterstützt seine Studierenden nach der Ausbildung bei der Jobvermittlung. Das Institut verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk von über 600 Partnern, die regelmäßig Absolventen einstellen. Seit 2020 hat Ironhack über 6.000 Studenten abgeschlossen, die ihre Karriere in Unternehmen wie Google, Twitter und ProductHunt aufbauen.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.