Libratone ZIPP 2: Multiroom System in ganz besonders schick

Libratone ZIPP 2 funktioniert auch mit Apple AirPlay 2

Gadgets mit gaaaanz viel Stil aus Skandinavien: Der dänische Audiohersteller Libratone hat mal wieder etwas Nettes für Fans von Multioom-Audio-Gadgets im Gepäck mit dem limitierten ZIPP 2 „Nimm 2“ Multiroom System Bundle: Zwei ZIPP 2 Smart Speaker, jeweils in Stormy Black und Frosty Grey, zum Preis von 399 Euro. Außerhalb dieses Bundles ist der ZIPP 2 für 299 Euro erhältlich.

Musik in jedem Raum und draußen Dank Multiroom System

Gute Musik kennt keine Grenzen. Auch keine räumlichen. Steuere Deinen ZIPP 2 vom Smartphone, Computer oder mit deiner Stimme, egal ob im Wohnzimmer, in der Küche oder im Bad. Oder in allen Räumen gleichzeitig – bis zu zehn Speaker spielen für Dich im Chor.

Libratone ZIPP 2: Immer gut verbunden

Die zwei Speaker im Bundle spielen einfach zusammen und sind in der App (im App Store und Google Play Store) schnell als Multiroom- oder Stereosystem eingerichtet.

Apple-User haben es mit AirPlay 2 besonders leicht. Der smarte drahtlose Medienanschluss verbindet Macs und iOS-Geräte blitzschnell mit dem ZIPP 2 und bindet sie nahtlos als Abspielgerät ein. Die Integration über WLAN funktioniert mit jedem Heimnetzwerk. Und über Bluetooth verbindet sich der ZIPP 2 direkt mit Deinem Smartphone etc.

Schickes Gadget: Smart Home-Starterset

Das ZIPP 2 „Nimm 2“ Bundle kann sich durch weitere Libratone-Lautsprecher erweitern und können auch andere Alexa-kompatible Smart Home-Geräte steuern.

Sehr Schickes Gadget: Das dänische Design lässt sich auch geschmacklich anpassen: Neben den mitgelieferten Bezügen in Frosty Grey und Stormy Black sind Mesh Cover in weiteren Farben (UVP 29€) und sogar in hochwertiger italienischer Wolle (UVP 39€) separat erhältlich.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.