Web-Shop-Riese Amazon macht auf Mobilfunk-Provider

E-Commerce-Riese Amazon macht auf Mobilfunk-Provider

Digital-Krake: Immer auf der Suche nach neuen Geschäftsfeldern ist der umtriebige E-Commerce-Riese Amazon – der Konzern aus Seattle macht nun wohl auch auf Mobilfunk-Provider. Trotz des Flopps mit dem eigenen Mobiltelefon Firephone (siehe Foto oben. Denn nun wagt der Web-Shopping-Krösus-in Sachen Mobilfunk offenbar einen neuen Anlauf.

Als virtueller Mobilfunkbetreiber will Amazon eigene Sim-Karten verkaufen – vorausgesetzt, einer der großen Netzbetreiber stellt Amazon Netzkapazitäten zur Verfügung. In Frage kommen eigentlich hierzulande nur die Deutsche Telekom, Vodafone oder Telefónica.

Erste Gespräche mit Netzbetreibern habe es schon gegeben, heißt es aus Insider-Kreisen. Amazon hat die Gespräche bislang nicht kommentiert.

Links: wiwo.de 

 

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.