TV | Panasonic 4K-Fernseher AXW804: Augenschmaus für Bildenthusiasten

TV | Panasonic 4K-Fernseher AXW804: Augenschmaus für Bildenthusiasten

Der japanische CE-Riese Panasonic hat heute bei der Panasonic Convention in Amsterdam sein neuestes Fernseher-Flaggschiff vom Stapel gelassen. Die in zeitlosem Modern Art Design gehaltene High-End-Glotze der Saison nennt sich Panasonic AXW804-Serie und kommt neben 4K-Aufösung auch mit Sat>IP.

[shared_nggallery id=419 count=5 width=110 height=110 url=http://photos.techfieber.de]

Wie kaum anders vom neuen 4K-Spitzenmodell aus Osaka zu erwarten war, überzeugt der AXW804 mit atemberaubender Bildqualität, dazu gibt es innovative 2.000Hz 4K Signalverarbeitung, einen 50/60p-Eingang und modernen Möglichkeiten der Vernetzung.

[shared_nggallery id=419 count=15 width=110 height=110 url=http://photos.techfieber.de]

Mit HDMI 2.0 und neuester HEVC Videokomprimierung ist der TV-Bolide außerdem fit für die Zukunft. Über den 1.2a DisplayPortTM lassen sich 4K-Inhalte vom heimischen PC anzeigen.

Preise und Verfügbarkeit
Die AXW804-Serie ist in Bildgrößen von 50, 58 und 65 Zoll (126 cm, 146 cm, 164 cm) erhältlich. Im Handel gibt es die drei UHD-Modelle ab April.

Die Preise (UVP) starten bei 2.299 EUR für das 50 Zoll-Modell (TX-50AXW804). Die Variante mit 58 Zoll (TX-58AXW804) kostet 3.299 EUR, das Spitzenmodell (TX-65AXW804) mit 65-Zoll-Display schlägt mit 4.499 EUR zu Buche.

TV | Panasonic 4K-Fernseher AXW804: Augenschmaus für Bildenthusiasten

Der im Rahmen der letzten IFA präsentierte 4K-TV-Vorgänger TX-L65WT600E heimste gleich fünf Testsiege ein. Man darf gespannt sein, wieviele Awards das neuste Pana-Flaggschiff im Laufe des Jahres einheimsen kann.

TV | Panasonic 4K-Fernseher AXW804: Augenschmaus für Bildenthusiasten

+ Links: eu.panasonic.com | www.panasonic.net | techwissen: tv-was-ist-sat>ip?

 

5 Comments

  1. Lukira 25. März 2014
  2. André 25. März 2014
  3. Andreas 26. März 2014
  4. stuartpet 15. April 2014
  5. Swen 26. Mai 2014

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.