[TechBusiness] Eurostat-Studie: Jeder sechste Euro stammt aus Internet-Geschäft

[TechBusiness] Eurostat-Studie: Jeder sechste Euro stammt aus Internet-Geschäft

Keine Frage, die Digital-Wirtschaft brummt – inzwischen sogar derart, dass laut Studie nun jeder sechste Euro von deutschen Firmen im Internet umgesetzt wird.

Entsprechende Zahlen teilte der Bitkom heute morgen auf Basis von Eurostat-Daten mit. Danach erzielten deutsche Unternehmen im vergangenen Jahr im Schnitt 17 Prozent ihres gesamten Umsatzes über das Internet. Zum Vergleich: Im Jahr 2007 waren es erst 11 Prozent.

Im Ranking der EU-Länder liegt Deutschland damit auf dem sechsten Platz. Spitzenreiter ist Tschechien mit einem Anteil von 25 Prozent vor Finnland mit 20 Prozent und Schweden mit 19 Prozent. Im Durchschnitt der EU erzielen die Unternehmen 14 Prozent ihres Umsatzes im elektronischen Geschäftsverkehr.

Foto: FamZoo via Flickr/cc

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.