[Mobile] Sounds good: Musik-Handy HTC „Desire C“ mit Beats-Audio-Unterstützung

desire

Na wenn das mal nicht gut klingt: Bislang funktionierten das besonders bassstarke Digi-Soundsystem „Beats Audio“ sowie der passende „Beats“-Kopfhörer ja nur mit den Highend-Modellen des taiwanesischen Smartphone-Pioniers HTC. Nun aber erobert die ebenso populäre wie innovative Beats-Technologie peu-a-peu auch die Handy-Mittelklasse.

Mit dem nur gut 200 Euro teuren „Desire C“ hat der Hersteller nun auch ein Einsteiger-Android-Smartphone mit dieser Soundoptimierung im Portolio. Der Screen misst immerhin 3,5 Zoll (Auflösung 320 x 480 Pixel)  der Speicher hat 4 Gigabyte (erweiterbar mit Micro-SD-Karten). Zudem hat das „Desire C“ die NFC-Nahfeldfunk, GPS, WLAN-n und  eine 5-Megapixel-Cam integriert.

Allerdings sollte noch erwähnt sein, dass der 1-Kern-Prozessor des  Android-4.0-Handys mit lediglich 600 MHz etwas schwach ist.

[Link]

One Response

  1. Kati 8. Juli 2012

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.