[techBusiness] Mini-Computer-Spezialist Kontron: Umsatz und Gewinn bricht ein

Kontron gewinn umsatz einbruch Der deutsche Minicomputer-Hersteller Kontron aus in Eching hat im ersten Quartal einen Umsatz- und Gewinnrückgang verzeichnet. Wegen Engpässen auf dem Komponentenmarkt konnten Minicomputer im Wert von acht Millionen Euro nicht ausgeliefert werden, teilte Kontron am Montag in Eching mit.

Der Umsatz verringerte sich im Vergleich zum Vorjahresquartal von 106,6 auf 98 Millionen Euro. Der operative Gewinn brach von 7,0 auf 3 Millionen Euro ein, unterm Strich sank der Gewinn von 4,9 auf 2 Millionen Euro. Damit traf das im TecDax notierte Unternehmen dennoch weitgehend die Erwartungen am Markt. Für das zweite Quartal stellt Kontron einen Umsatz- und Ergebnisschub in Aussicht.

Eine deutliche Erholung soll in der zweiten Jahreshälfte 2010 folgen.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Business“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

No Responses

  1. Pingback: Surfemotion 26. April 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.