[Wissen] US-Wissenschaftler entdecken neue Dinosaurier-Spezies „Seitaad ruessi“

Im Süden des US-Bundesstaates Utah haben Forscher eine neue Dinosaurier-Art entdeckt. Die Spezies hat den Namen Seitaad ruessi verliehen bekommen. Der Dinosaurier maß laut den Wissenschaftlern etwa drei bis fünf Meter in der Länge und etwa einen Meter in der Höhe. Offenbar habe es sich um einen Pflanzenfresser und einen frühen Verwandten der späteren Sauropoden gehandelt.

Die Überreste des Tieres hatten aus den Felsen einer Klippe herausgeragt und waren vor möglicherweise 185 Millionen Jahren vom Sand verschüttet worden.

tf/mei/dts

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Science“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.