USA: Anzeigenumsätze brechen weiter ein

Dramatischer Rückgang von Anzeigenumsätze in den USA: Die gesamten Werbeausgaben sind im letzten Jahr im Vergleich zu 2008 um 12,3 Prozent zurückgegangen, wie Untersuchungen der Marktforscher von Kantar Media ergeben haben . Zulegen konnten lediglich die Online-Spendings (Zuwachs um 7,3 Prozent), größter Verlierer sind Zeitschriften.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.