Deutsche Telekom macht 2009 fast 5 Prozent mehr Umsatz

TelekomAufwind bei der Telekom in Bonn: Der Riese in Magenta konnte im Jahr 2009 seinen Umsatz deutlich steigern . Wie die Deutsche Telekom AG am Donnerstagmorgen in Bonn mitteilte, stiegen die Einnahmen in diesem Zeitraum im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent auf 64,6 Milliarden Euro. Im wichtigen vierten Quartal des Jahres 2009 lag der Umsatzzuwachs bei 0,6 Prozent.

Damit habe die Deutsche Telekom ihre Finanzziele für das vergangene Jahr „nach einem holprigen Start“ erreichen können, Experten waren allerdings von einem höheren Gewinn ausgegangen. Um die Ergebnisse mindestens halten zu können, wolle der Konzern in den kommenden zwei Jahren weiter seine Ausgaben senken.

tf/mei/dts

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Telekom“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.