Nielsen-Studie: Werbe-Markt wächst um über vier Prozent – Internet-Werbung erstmals eingeschlossen

werbungNovelle in der Werbestatistik der Marktforscher von Nielsen: Erstmals wird das Medium Internet in die Statistik von Nielsen Media Research eingerechnet – was sich selbstredend positiv auf die Gesamtstatistik niederschlägt.

Laut Nielsen-Studie sollen im Januar 2010 demnach Werbungtreibende satte 1,56 Mrd Euro für klassische Medien-Werbung ausgegeben haben (wie gesagt erstmals mit den Internet-Werbe-Spendings eingeschlossen). Insgesamt konnte damit der (Brutto-)Werbemarkt gegenüber dem Vorjahresmonat 2009 um 4,4 Prozent zulegen.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Werbung“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.