[Ticker] MPEG-2-Full-HD-Codec in neuem Canon HD-Profi-Camcorder

Der japanische Foto- und Video-Riese Canon hat heute die Implementation des MPEG-2- Full-HD (4:2:2)-Codec für die Aufzeichnung von qualitativ hochwertigem HD-Material in einen noch in der Entwicklung befindlichen Proficamcorder bestätigt. canDer Canon-MPEG-2- Codec ermöglicht eine hochwertige Bild- und Tonaufzeichnung mit einer Datenrate von bis zu 50 Mbps und einer gegenüber HDV verdoppelten Farbdatenmenge. HDV ist ein Standard für die Aufzeichnung und Wiedergabe von High-Definition-Videos mit 1.440 x 1.080 Pixeln und Audio auf Kassetten mit DV-Band. Der Codec eignet sich für eine besonders effiziente Nachbearbeitung und ist daher bestens für den professionellen Camcordereinsatz im Bereich Reportage, Dokumentation und Eventvideo geeignet.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.