Opera 10.5 Alpha schlägt alle anderen Browser

Opera 10.5  Browser

Das Browserrennen ist noch lange nicht vorbei: Auch wenn Chrome und Safari das vordere Ende des Feldes markieren, holt Opera, lange Zeit der „fastest browser on earth“, jetzt wieder auf. Die aktuelle Alpha-Version des Versionsschritts 10.5 (derzeit haben wir 10.1, womit der sehr bescheidene Verfasser dieser Zeilen auch grade diesen Artikel postet) schneidet in diversen Web-Benchmarks extrem gut ab und gibt sich nur in einigen Punkten dem Google Chrome geschlagen, alle anderen Surfprogramme liegen abgeschlagen zurück. Für die 10.5-Final Version dürfe wir noch mit diversen Verbesserungen rechnen. Das wird spannend.

[Link] [Opera]

One Response

  1. JFS 25. Dezember 2009

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.