Zwei neue AMD Desktop-Plattformen für 2010

Zumindest die Mainboardhersteller auf der Siliziuminsel Taiwan flüstern uns, dass AMD im kommenden Jahr zwei neue Desktop-Plattformen für den Mainstream unter dem Namen Dorado, und für den High-End (a.k.a. „Gaming“) Sektor einführen wird. AMD selbst will sich noch nicht dazu äussern.

Dorado wird aus einer Athlon II CPU, der 880G (RS880P) Northbridge, SB810 Southbridge und einer HD 5000 Grafikkarte bestehen. Leo bringt zunächst einen 45nm Phenom II Quadcore Prozessor, später die kommende sechs-kernige Thuban CPU mit einer 890FX oderr 890GX (RD890) Northbridge und SB850 Southbridge, dazu wieder eine Radeon HD 5000er.

Was bedeutet das für den Kosnumenten? Etwas mehr Übersichtlichkeit plus der Vorteil abgestimmter Komponenten, schlisslich bestehen beide Plattformen ausschliesslich aus Bauteilen von AMD/ATi.

[Link]

No Responses

  1. Pingback: Andreas 5. November 2009

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.