LG macht Musik für Volkswagen

Ab 2012 soll der koreanische Elektronikhersteller LG die Audio-Systeme für Volkswagen, SEAT und Škoda liefern. Das jedenfalls verkündete LG am gestrigen Sonntag in Seoul. Der Deal mit VW, immerhin drittgrösster Autoproduzent dieses Planeten, sei 370 Millionen US-Dollar wert und stelle eine Erweiterung bisheriger Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen dar, die 2007 begonnen habe. Tja dann: Auf gute Zusammenarbeit.

[Link]

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.