DealFieber: Cisco kauft Starent Networks für 2,9 Milliarden

Cisco by techfever.

Another week, another deal: Flaute zum Trotz, die IT-Riesen sind in Kauflaune. Der Silicon-Valley-Netzwerk-Riese Cisco Systems schlägt erneut zu und schnappt sich für 2,9 Milliarden Dollar die Firma Starent Networks, Anbieter von IP-Lösungen für Mobilfunknetze.

Sofern die amerikanischen Kartellbehörden zustimmen, soll der Deal schon in der ersten Jahreshälfte im kommenden Jahr 2010 abgeschlossen sein.

Die Übernahme von Starent Networks aus Tewksbury, Massachusetts, ist bereits der zweite große Zukauf von Cisco in den letzten 14 Tagen. Am 1. Oktober hatte der Netzwerkausrüster aus San Jose die Übernahme des Videokonferenzen-Spezialisten Tandberg für drei Milliarden Dollar angekündigt.

Zum Thema:

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.