Neues Gesicht: FTD.de verpasst sich Relaunch

FTD Relaunch neu

Die „Financial Times Deutschland“ verpasst sich endlich ein neues Gesicht im Netz. Vielmehr sogar gleich vier neue Gesichter, wie das Medienfachblatt „Horizont“ berichtet.

Zum Wochenende soll die „FTD“ ihre optisch und technisch renovierte Webseite freischalten. Künftig wird es vier unterschiedliche Startseiten zum Auswählen geben. Neben der normalen Site (Name: „Für Klassiker“) zeigt eine Ticker-ähnliche Version alle Beiträge in der Reihenfolge ihrer Veröffentlichung („Für Schnell-Leser“).

Eine zusätzliche Variante „Für Meinungshungrige“ startet mit Kommentaren und Kolumnen, während die vierte Seite unter dem Motto „Für Hingucker“ mit Fotos und Videos aufmacht

Den letzten Neuanstrich der FTD.de-Seite gab es vor vier Jahren. Eine Ewigkeit im Netz-Zeitalter.

[Link]

http://www.horizont.net/aktuell/digital/pages/protected/Relaunch-in-Lachsrosa-FTD.de-zeigt-gleich-vier-neue-Gesichter_86707.html

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.