AMD: Neue Notebookstrategie ab September

Wie die taiwanische Digitimes unter Berufung auf „Quellen bei Notebookherstellern“ berichtet, wird Prozessorhersteller AMD im September seine neue Notebook-Strategie vorstellen.Die „AMD Vision Technology“ soll auf der dann verfügbaren Tigris Plattform aufsetzen und dem Verbraucher durch eine Einteilung in drei Leistungsklassen entgegenkommen, die dann CPU und GPU einschliesst: AMD Vision Ultimate, AMD Vision Premium und AMD Vision.

Hier dürfte Ultimate für die Hochleistungs- Multimedia- und Gamer-Notebooks stehen, Premium für die Mainstream-Alleskönner-Produkte und Vison (ohne Atrribut) für die Netbook- und Consumer-Plattform mit einer Leistungsfähigkeit knapp über dem Intel Atom. AMD mochte das aber noch nicht kommentieren. Na gut.

[Link]

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.