Tod in der Badewanne: 17-Jährige stirbt beim Twittern

water pattern by grendelkhan.

Twittern in der Badewanne? Das endete in Rumänien tödlich, als ein 17-jähriges Mädchen versucht haben soll, ihr Notebook an die Steckdose anzuschließen, als der Akku den Geist aufgab, während sie in der Badewanne weiter über den populären Mikronews-Dienst twittern wollte.

Die Eltern sollen ihre Tochter im Badezimmer tot aufgefunden haben, neben ihrem Rechner. So schreibt das zumindest das rumänische Online-Magazin Brasovul Tau.

Nach wie vor scheint also dringend Aufklärung in Sachen Elektrizität und Wasser notwendig, um tragische Fälle wie diesen zu verhindern.

[Link][via] [img]

5 Comments

  1. Gregor Streng 22. Juni 2009
  2. querverweis:admin 22. Juni 2009
  3. lola 22. Juni 2009
  4. querverweis:admin 23. Juni 2009
  5. Hexe 27. Juni 2009

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.