Benchmarkrekord: 45474 3DMarks

Hier ist das Making Of 45474 3DMarks (Futuremark 3Dmark 06), natürlich mit Flüssigstickstoff. Und in Finnland, wo’s eh schon kälter ist. Speaking of Standortvorteil. Ein Phenom II X4 und zwei 4870 X2 (Doppel-GPU).

Und nein, ihr müsst gar nicht fragen: Das Video ist natürlich mit Metal unterlegt.

Trotzdem: Weltrekord. Wieso gibt’s das eigentlich nicht als olympische Disziplin?

Nett vom finnischen Overclockerteam: Sie blenden am Schluss ne “dont try this at home” Warnung ein.

[Link]

One Response

  1. Pingback: Webnews.de 18. Februar 2009
  2. Bent 16. Juli 2009

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.