Philips TV BW

Bestmögliche Klangqualität beim Fernsehen: Gemeinsame Sache machen künftig TP Vision (das Unternehmen hinter Philips TV), und das legendäre britische Audio-Unternehmen Bowers & Wilkins haben eine exklusive Partnerschaft für mehrere Jahre geschlossen.

Ziel ist der Allianz ist die Entwicklung gemeinsamer Produkte, die eine neue Referenz bei der Wiedergabequalität von Bildern und Tönen im TV-Markt setzen sollen. Weiterlesen

Digitales Kabel TV

Die Zeit des analogen Fernsehens im Kabel geht ihrem Ende entgegen. Ein Großteil Westdeutschlands schaut bereits volldigital. Anbieter Unitymedia hat die Analogabschaltung in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg 2017 abgeschlossen.

Bis Mitte 2019 folgt der Rest des Landes mit Anbietern wie Vodafone (Kabel Deutschland), Pyur (ehemals Tele Columbus und Primacom), der Telekom und etlichen Regionalanbietern. Das sollte man wissen:Betrifft diese Digitalisierung alle Fernsehzuschauer? Weiterlesen

Oha, OLED! Schöner Fernsehen boomt

7. Dezember 2017 | by Silvia Kling

philips OLED TV schüber fernsehen

In der TV-Branche geben beim Bild momentan zwei Display-Technologien sozusagen den Ton an. Zum einen die bewährte Flüssigkristall-Technik (LCD), zum anderen die seit 2013 im TV-Markt verfügbare organische Leuchtdiode (OLED). Die noch junge OLED-Technik drängt sich insbesondern in den letzten Monaten mit Wucht nach vorne.

Hauptsächlich kommen organische Displays mit ihren selbstleuchtenden Bildpunkten derzeit aufgrund der noch hohen Panel-Preise bei Premium-TVs zum Zuge. Typischerweise in Highend-Geräten mit großen Bildschirmdiagonalen, die Heimkino zum Mega-Spektakel machen. Weiterlesen

 Philips OLED TV

Aus einem direkten Vergleich von vier OLED-TVs geht der Philips 9002 als klarer Gewinner hervor. Der aufschlussreiche „Shoot-Out“ wurde mit Unterstützung von AV Forums organisiert und fand letzte Woche im Londoner Film Museum statt. Das Ergebnis zeigte unter anderem, dass es sichtbare Unterschiede bei der Bildqualität von OLED-TVs gibt und dass teure Geräte nicht automatisch besser abschneiden. Weiterlesen

hisense Toshiba

Das chinesische Hightech-Unternehmen Hisense kauft die TV-Sparte von Toshiba. Hisense erwarb 95 Prozent der Aktienanteile an Toshiba Visual Solutions Corporation (kurz „TVS“) zu einem Gesamtwert von ca. 97,4 Millionen Euro. Damit erhält Hisense die Rechte am TV-Geschäft, einschließlich des Vertriebs sowie an der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Toshiba und baut somit seine weltweite TV-Marktstellung weiter aus. Weiterlesen


Gemäß der heute veröffentlichten Home Electronics Markt Index Studie (HEMIX) boomt der Consumer Electronics, Elektro-Groß- und Kleingeräte weiterhin. Für die Quartale eins bis drei 2017 darf sich die Branche auf einen Umsatzzuwachs von 2,5 Prozent im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum freuen. Weiterlesen

TV | LG OLED-Fernseher mit Dolby TrueHD #SoundsGreat

24. Oktober 2017 | by TechFieber Redaktion

Klingt sehr gut: LG OLED TVs jetzt mit Dolby TrueHD Sound

Noch mehr Eintauchen ins Geschehen auf dem Fernsehschirm: Der koreanische CE-Riese LG verpasst seinen Flach-Glotzen besseren Sound. Will heissen, der Hersteller aus Seoul wird seine OLED-TV-Geräte mit Dolby TrueHD ausstatten. Weiterlesen

Here we go – neue scharfe 4K-Flachmänner braucht das Land: Gleich vier neue TV-Geräte gehören zur neuen Bravia XE70-Serie von Sony. Alle vier bieten erstklassige Bildqualität mit detailgenauen, kräftigen Farben, viel Helligkeit und dem hohen Kontrastumfang HDR („High Dynamic Range“). Weiterlesen

Vimeo Staff Pick: Strange Beasts by von Magali Barbé

Immersion, klar. Das ist es, was die Entertainment-Zukunft uns verheisst. Und wer will nicht so richtig eintauchen in die schöne, neue, bunte Welt. Mitten drin sein, statt nur dabei. Virtual Reality oder auch Augmented – die Möglichkeiten sind verlockend vielversprechend.

Wie verlockend, zeigt die Londoner Filmemacherin Magali Barbé. In ihrem Streifen „Strange Beasts“ packt sie ganz wunderbar in Bilder, wie das so sein kann in der erweiterten Welt, die sich nach Belieben anreichern lässt. In die man einfach sofort eintauchen muss – und, äh ja, vielleicht auch wieder auftaucht. Oder?!

Strange Beasts from Magali Barbé on Vimeo.

Magali Barbé hat das Drehbuch geschrieben, Regie geführt und ihren Kurzfilm selbst produziert. Nach nur 24 Stunden auf Vimeo wurde „Strange Beasts“ direkt zum Staff Pick auserkoren und hat sogar einen eigenen Eintrag in der guten alten IMDb. Also: Einfach mal abtauchen!

Studie: 60% der Fernseher sind Smart-TVs #CE

7. April 2017 | by TechFieber Redaktion

Der Anteil vernetzbarer Geräte im Markt der technischen Gebrauchsgüter ist 2016 in Deutschland auf über vier Milliarden Euro um rund neun Prozent – so neue Studien der gfu und der GfK. Angeführt wird die Liste der smarten Geräte dabei von den Consumer Electronics-Produkten. Weiterlesen