Wikipedia: Wo wird woran gearbeitet?

5. Juni 2013 | by Dieter Jirmann

Wikipedia: Wo wird woran gearbeitet?
Die Einträge bei Wikipedia respektive deren Qualität sind schon des öfteren Gegenstand politischer Auseinadersetzungen gewesen, bei denen es  vor allem darum ging, wer mit welcher Absicht etwas eingetragen oder geändert hat.

Dank der Site Hatnote kann man nun zumindest nachverfolgen, wo auf der Welt welcher Artikel bearbeitet wird.

Erfasst werden dabei nicht die registrierten User, sondern nur diejenigen, die anonym arbeiten – bei ihnen wird angezeigt, in welchem Land sie aktiv sind (wird über die IP-Adresse ermittelt) und welches Thema sie gerade in der Mache haben.

Mit diesen Informationen lässt sich zwar nicht wirklich erkennen, wer hinter bestimmten Aktivitäten steckt, aber zumindest kann man sehen, in welchen Ländern die Akteure sitzen, und so kann man immerhin ein wenig fundierter über die Motive spekulieren …

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben