[Auto-Gadgets] Go Live Camper: TomTom nimmt sich Camper-Navigation vor

19. Juli 2012 | by Alex Reiger

Mit dem „Go Live Camper & Caravan“ bringt der amerikanische GPS-Spezialist  TomTom das erstes Navi, das speziell auf die Bedürfnisse von Wohnmobilen, Campern sowie Wohnwagen-Anhänger konzipiert wurde.

Der Clou dabei: Das Navi mit 5-Zoll Touchdisplay hat individuelle Fahrzeug-Daten mit Daten zu Größe, Gewicht und Geschwindigkeit gespeichert, um etwa auf Urlaubsfahrten Probleme mit engen Gassen oder Passstrassen oder etwa auch zu niedrigen Brücken zu vermeiden. Ausserdem kennt das rund 370 Euro teure „Go Live Camper“-Auto-Gadget unzählige spezielle Extra-Routen für Wohnmobile & Co und viele Sonderziele speziell für Camper. Darunter mehr als 8000 Campingplätze sowie Stellplätze in ganz Europa.

Als Ad-ons gibt es zudem Sprachsteuerung, einen Live-Stauwarner (HD Traffic) und den ADAC Camping- und Stellplatzführer.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. […] Motor[Auto-Gadgets] Go Live Camper: TomTom nimmt sich Camper-Navigation vorMit dem “Go Live Camper & Caravan” bringt der amerikanische GPS-Spezialist  TomTom […]

  2. […] GPS-Spezialist TomTom das erstes Navi, das speziell auf die Bedürfnisse von … Read more on TechFieber Network Die Neuerungen von KDE 4.9 Vor- und Zurück-Buttons verbessern die Navigation. Neben Git, SVN und […]

Antwort schreiben