AMD stellt ersten 8-Core-Desktop-Prozessor vor: FX

12. Oktober 2011 | by Fritz Effenberger

AMD hat wieder mal (selten genug) einen Vorsprung vor dem Erzkonkurrenten Intel: Mit der neuen, heute vorgestellten FX-Prozessor-Reihe bringt AMD den ersten 8-Kerner in Desktop-PCs.

Halbleiterriese Intel hat selbst in seinen grössten PC-Prozessoren “nur” sechs Kerne zu bieten. Im Serverbereich sind 8-Core-Chips schon länger keine Neuheit mehr. Die neuen AMD FX kommen zudem “unlocked”, können als bei Bedarf bis zu extremen 4,2 Gigahertz hochtakten. Unabhängige Benchmarktests liegen noch nicht vor, wir können aber davon ausgehen, dass die neuen FXe auch im hochperformanten Bereich für neuen Preisdruck durch mehr Konkurrez für Intels dort bisher führende Prozessoren sorgen wird. Gute Sache.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben