Räucherstäbchen 2.0: AromaUSB setzt Duftnoten ab

AromaUSB

Nur für den Fall, dass Räucherstäbchen am Arbeitsplatz zu esoterisch sind.  Mittlerweile gibt es einen USB-Stick, der völlig techkonform anregende Düfte im Raum verteilt. Der AromaUSB von Debreu zerstäubt seine Aromaöle in die Luft, sobald er in den Rechner eingesteckt wird.

Eingefüllt werden können Raumparfums ganz nach Geschmack, die Duftintensität ist am AromaUSB einzustellen. Mit einer einzigen Duftöl-Ladung (1ml) hält der AromaUSB eine ganze Woche durch. Der USB-Raumzerstäuber ist zu haben in Pink oder Weiß und kostet 26 Dollar.

Wer allerdings neben Fragrance auch noch ein paar Gigs auf seinem Stick haben will, der muss zu einem Scented USB mit 4GB greifen.

Beide Modelle sind zu haben im Yanko Designer Store.

[Link]

One Response

  1. Sinaria 8. April 2010
  2. Pingback: Quickies « monstropolis 4. Mai 2010

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.