AMD stellt ernsthafte Konkurrenz für Intel Atom vor

19. Januar 2011 | by Fritz Effenberger

Nach jahrelanger Vorbereitung bringt AMD die mit Grafikchip kombinierten Prozessoren aus der Fusion Plattform als Embedded G-Serie. Die multifunktionalen Bobcat-(siehe Pic)-Chips kommen als 1,6 Ghz Singlecore mit 9 Watt und als Dualcore mit 18 Watt Verbrauch und bilden damit eine direkte Konkurrenz für Intels Atom-Prozessoren, nur mit weit besserer Grafikleistung durch die integrierte Radeon HD 6250 Grafik für Dx 11 und OpenGL 3.2 aufwärts.

MediaVue, Quixant, Wyse, Fujitsu, Advansus, Compulab, Congatec, Haier, Kontron, Mitec, Sintrones, Starnet, WebDT, Hewlett-Packard haben schon Produkte mit der G-Serie angekündigt. Das wird eine heisse Saison für den betagten Intel Atom Chip, und ein Sprung nach vorne für Embedded Devices wie Tablets und Smartphones.

[Link] [Pic Craig Oneal cc by]

TechStats

Intel Intel, the world leader in silicon innovation, develops technologies, products and initiatives to continually advance how people work and live. Additional information about Intel is available at www.intel.com/pressroom and blogs.intel.com.

- Via TechFever Network http://www.techfever.net / PressRoom 2.0 [Press Release 02/11/2008 ] Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben