HD-Video zum kleinen Preis: Mini-Camcorder mit HD-Auflösung unter 200 Euro mit Bestnoten

19. April 2010 | by TechFieber.de

Mini-Camcorder HD Auflösung

Mini-Camcorder sind in etwa so groß wie ein Mobiltelefon und liefern mittlerweile sogar halbe HD-Auflösung. Entsprechende Modelle mit Auflösungen von 1280 mal 720 Bildpunkten gibt es mittlerweile bereits für deutlich unter 200 Euro im Handel. Ihre Aufnahmen lassen sich bequem auf dem Windows-Rechner bearbeiten.

In einem Test der Zeitschrift «PC Welt» (Heft 5/2010) unter sechs Mini-Camcordern erhielt Sonys Bloggie MHS-PM5 (siehe Foto oben) die Bestnoten. Die Aufnahmen des Testsiegers (Preis 169 Euro) zeigten wenig Bildrauschen und liefen flüssig. Auf Platz zwei landete die Cisco Flip Ultra HD (119 Euro). Sie bestach im Test vor allem durch einfache Bedienung, gute Bildqualität und den besten Ton unter den Testmodellen. Allerdings ruckelte die Wiedergabe.

Die drittplatzierte Kodak Zi8 (179 Euro) verfügt über eine gute Ausstattung wie beispielsweise einen Bildstabilisator.

___________________________________

>> Alle Artikel zum „Schwerpunkt Foto & Video“ bei TechFieber

Begeistert von diesem Artikel? Follow us on Twitter!

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Antwort schreiben