Weg für Datenschutz-Novelle ist frei

1. Juli 2009 | by TechFieber.de

Der Innenausschuss des Bundestages hat grünes Licht für die umstrittene Datenschutz-Novelle gegeben. Mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen CDU/CSU und SPD billigte der Ausschuss am Mittwoch den Gesetzentwurf.

Die Linken und Bündnis 90/Die Grünen votierten gegen die Datenschutznovelle. Die FDP-Fraktion enthielt sich der Stimme. Das neue Gesetz soll am Freitag im Bundestag verabschiedet werden.

Datenschutz-Novelle nach sollen etwa personenbezogene Daten wie Adressen künftig weitergegeben werden dürfen, wenn der Kunde darin einwilligt. Außerdem soll über das neue Gesetz die Sicherheit von Daten durch Vorschriften zur Verschlüsselung durch Anonymisierung und Pseudonymisierung erhöht werden.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Comment (1)

  1. […] Weg gebracht, der es in sich hatte. Inzwischen haben die Lobbyisten ganze Arbeit geleistet und die Datenschutz-Novelle wieder […]

Antwort schreiben