USB-Kartenlese-Taschenlampe

4. Mai 2009 | by Fritz Effenberger

„Und meine Freunde nennen mich James Bond!“ Diese und andere unvergessliche Dialogfetzen kommen dem Betrachter der neue USB-Kartenlese-Taschenlampe unwillkürlich  in den Sinn.

Das Thanko USB SD card-reader/flashlight scheint geradezu prädestiniert für jede Art von Agententätigkeit, vereinigt sie doch einen SD-Kartenleser mit einer 3-LED-Lampe mit eigenem Akku und etwa einer Stunde Leuchtdauer. Das sollte genügen, um die Superwaffen-Baupläne im unterirdischen Hauptquartier des Ober-Schurken digital zu knipsen und die Bilder gleich auf das ebenfalls mitgeführte Agenten-Notebook zu übertragen.

Alternativ kann man auch einfach abends in der Kneipe damit angeben. Für 12,99 Agentendollar beinahe noch ein Schnäppchen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben