Web-Video: Clipfish startet neue Videokanäle und Anzeigenformate

15. Mai 2008 | by Jochen Siegle

Logo_ClipfishDer RTL-Ableger Clipfish integriert künftig neue Anzeigenformate und Inhalte in sein Online-Video-Programm. So soll es in der Rubrik „Channels“ nun in Form von sogenannten „Brand Channels“ Partnern ermöglicht werden, dass diese ihre Channels exklusiv mit Video-Material bestücken können. Clipfish folgt somit dem Vorbild des Google-Ablegers YouTube. Als erste Kunden konnte Clipfis schon Sony Pictures, Hertha BSC und die Springer-Zeitschrift ‚AutoBild‘ gewinnen. Weitere Partner sollen baldmöglichst folgen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben