CES: Eve und Coulisse bringen „MotionBlinds“ mit Apple HomeKit

Der Smart Home-Spezialist Eve Systems und der niederländische Fensterbekleidungsspezialist Coulisse zeigen bei der CES Eve MotionBlinds mit smarten Motoren im Fensterdekorationsbereich, die Thread unterstützen.

Eve MotionBlinds wird über ein wachsendes Netzwerk von Coulisse-Wiederverkäufern vertrieben, die im Store Locator auf motionblinds.com/eve aufgeführt sind. Zunächst als Bestandteil maßgefertigter Rollos, sind Eve MotionBlinds aktuell verfügbar bei sonevo.de/eve-motion-blinds, OmniaBlinds.com und Smartblinds.com. F

ür Eve, schon heute Anbieter des größten Portfolios Thread-fähiger HomeKit-Produkte, ist der Start von Eve MotionBlinds als zehntes Mitglied der Familie ein Meilenstein. Mittelfristig sollen alle kabellosen Eve-Geräte mit Thread-Technologie ausgestattet sein.

Zukunftssicher dank Thread

„Bei der Wahl einer Fensterbekleidungslösung für das Connected Home geht es vor allem um Zukunftssicherheit,” sagt Jerome Gackel, CEO von Eve Systems. „Als Thread-fähige Geräte sind Eve MotionBlinds für Matter vorbereitet, den Matter Smart Home-Standard der Zukunft, den Google, Amazon, Apple und zahlreiche IoT-Hersteller gemeinsam entwickeln.”

Smarte Fensterbekleidung zugänglicher als je zuvor


Richtschnur der Partnerschaft von Eve und Coulisse ist es, das Hauptargument für Coulisse MotionBlinds weiter zu stärken – die Benutzerfreundlichkeit. Als die marktübergreifend ersten Motoren, die Thread unterstützen, machen Eve MotionBlinds die Installation motorisierter Fensterdekoration kinderleicht: Einfach den HomeKit-Code mit dem iPhone scannen.

Wenn HomePod mini oder das aktuelle Apple TV 4K als Border Router präsent sind, verbinden sich Eve MotionBlinds automatisch mit dem Thread-Netzwerk und liefern dank exzellenter Reaktionsschnelligkeit und Zuverlässigkeit ein herausragendes Benutzererlebnis.

Wie jedes Eve-Gerät schützen Eve MotionBlinds die Privatsphäre des Nutzers. Anstatt wie so viele Lösungen anderer Smart Home-Anbieter eine Cloud zu verwenden, gibt es keine Eve-Cloud, und Daten und Intelligenz werden lokal auf dem Gerät gehalten.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.