SmartHomeTech: Arlo Video Dorbell mit Live-Video

arlo video doorbell fingerTürklingel meets Live-Video: Mit der Arlo Video Doorbell führt der Smart-Home-Hersteller Arlo die – eigenem Bekunden nach – erste Videotürklingel in Europa vor. Die Lösung für den Eingangsbereich bietet laut Anbieter ein einzigartiges quadratisches Sichtfeld, um das einzufangen, was herkömmliche Videotürklingeln nicht erfassen.

Haustür oft Ziel von Einbrüchen

Über 87.000 Einbrüche wurden im Jahr 2019 von der Bundespolizei erfasst. Nicht selten ist die Haustür dabei Ziel des Angriffs. Bei Einbrüchen in Mehrfamilienhäusern nutzen Einbrecher in 36% der Fällen die Haustür, um sich Zugang zu verschaffen, bei Einfamilienhäusern ist dies bei 12% der Einbrüchen der Fall.

Die innovative Technologie der Arlo Video Doorbell soll Hausbesitzer vor dieser potenziellen Gefahr schützen.

Mehr sehen bedeutet auch mehr Sicherheit

Die Arlo Video Doorbell ist die einzige Türklingel mit 1:1 Seitenverhältnis, das einen für Mobilgeräte optimierten, quadratischen Betrachtungswinkel bietet. Der Nutzer sieht so bis zu 25% mehr des Eingangsbereiches. Personen können damit in ganzer Größe – von Fuß bis Kopf – aufgenommenwerden und sogar auf dem Boden liegende Pakete werden sichtbar.

Arlo video doorbell

Kamera-Bild direkt auf das Smartphone

Die intelligente Türklingel überträgt ein umfassendes Bild des Eingangsbereiches direkt auf das Smartphone des Nutzers. Mit einem Erfassungswinkel von 180 Grad, HD-Videoaufzeichnung und Nachtsicht behält die Türklingel zu jeder Tages- und Nachtzeit immer im Blick, wer oder was sich dem Haus nähert. Die wetterfeste Videotürklingel erkennt, wenn die Stromzufuhr unterbrochen wird und löst einen Alarm aus, wenn jemand versucht, sie zu entfernen.

Der schnellste Weg zur Tür

Die Videotürklingel erlaubt es seinen Nutzern jederzeit zu wissen, wer vor der Tür steht – selbst wenn sie nicht zuhause sind. Sie sendet nicht nur Benachrichtigungen auf das Smartphone des Nutzers, wenn eine Bewegung im Sichtfeld erkannt wird, direkt ein Live-Videoanruf in HD-Qualität auf das Smartphone auslöst.

Dies ermöglicht es dem Nutzer, den Videoanruf einfach, schnell und in Echtzeit über 2-Weg-Audio zu beantworten oder mit vorab aufgezeichneten Kurznachrichten darauf zu reagieren. Auch Gäste können eine Sprachnachricht hinterlassen, wenn der Anruf gerade nicht beantwortet werden kann.

Erweiterte intelligente Funktionen mit Arlo Smart

Die Arlo Video Doorbell kann ab 30 Cent pro Tag in das Arlo Smart Abonnement integriert werden, um Zusatzfunktionen für noch mehr Sicherheit freizuschalten. Mithilfe leistungsstarker künstlicher Intelligenz werden die Erkennungsfähigkeiten der Türklingel verbessert. So kann die Video Doorbell in Kombination mit Arlo Smart Personen, Fahrzeuge, Tiere und Pakete identifizieren und unterscheiden. So lassen sich echte Risiken frühzeitig erkennen.

Bewegungen auf dem Grundstück erkennen

Um Rundumschutzt zu gewährleisten hat Arlo die neue Funktion “Vorlauf” entwickelt. Diese aktiviert die Türklingel 3-4 Sekunden bevor eine Bewegung auf dem Grundstück erkannt wird. Hausbesitzer können so genau sehen, wer oder was sich vor ihrem Haus bewegt. Die Aufnahmen können innerhalb der im Abo enthaltenen 30 Tage-Cloudspeicher gesichert und im Ernstfall mit der Polizei geteilt werden.

Kontinuierliche Stromversorgung

Die intelligente Türklingel lässt sich bequem mit einem vorhandenen kabelgebundenen mechanischen oder digitalen Türgong verbinden, um eine kontinuierliche Stromversorgung zu gewährleisten. Die Arlo Video Doorbell ist ab sofort für 199,99 € vorbestellbar auf Amazon und bei allen Arlo Händlern.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.