Neue G-Serie von Dell für Gaming-Fans

Dell Gaming Notebook G7
So macht Daddeln noch mehr Spass: Für Gaming-Fun trotz sozialem Abstand stellt der US-Hersteller Dell eine ganze Reihe neuer Gaming-Geräten vor. Darunter als Highlight die neue G-Serie von Dell. Diese neue Gaming-Hardware-Serie soll Design und hohe Leistung ohne hohe Investitionen verbinden. Wie stark die Spielzeuge auf den Geldbeutel Drücken wird sich allerdings erst bei der Markteinführung im Juli und August zeigen.

Das Notebook macht nicht nur Spaß, sondern sieht auch gut aus

Das Notebook G7 15/17  wurde komplett neu gestaltet, ist schlanker als sein Vorgänger und verfügt über Gadgets wie eine anpassbare Gehäusebeleuchtung, die dem Nutzer spaß machen sollen.  Angetrieben wird das G7 mit den aktuellsten Intel Core Prozessoren der 10. Generation und GeForce-Grafikkarten von NVIDIA. Auf dem 15 bis 17-Zoll-Notebook der G-Serie läuft also nicht nur Minecraft.
Dell G Serie Desktop G5

Für den Fall, dass es richtig Heiß wird, gibt es den Dell G5 Deskop passend zum Gaming-Pc

Das Gerät, das auf den neuesten Intel Core Prozessoren der 10. Generation basiert soll bei dem Gamer keine wünsche offen lassen. VR-fähige Grafikkarten wie NVIDIA GeForce GTX/RTX oder AMD Radeon RX 5600 ermöglichen Gaming, hohe Performance und schnelles Reaktionsvermögen.

Das Passende Zubehöhr kam zur G-Serie von Dell gleich mit

Im gleichen Atemzug stellt Dell Technologies auch zwei neue Monitore vor: den Dell 27 und den Dell 27 Curved.  Auch das neue Alienware RGB Mechanical Gaming Keyboard begeistert.
Alienwear Monitor Dell 27 Curved flat

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.