Parrot Anafi USA Drohne setzt auf Datenschutz

Parrot_ANAFI_USA_lifestyle_INSPECTION_01

Der französische Drohnen- und Gadget-Spezialist Parrot hat mit der neue „Anafi USA“ eine interessante neue Drohne auf den Markt gebracht, die besonders viel Wert auf Datenschutz und Datensicherheit legen soll.

Laut Hersteller kombiniert die neue Parrot Anafi USA Drohne Datenschutz auf Unternehmensniveau mit  benutzerfreundlichen Funktionen, die in den letzten Jahren zur Akzeptanz der Drohnen bei Verbrauchern beigetragen haben. Die Anafi USA Drohne ist dabei insb. zur Unterstützung von Ersthelfern, Feuerwehrleuten, Such- und Rettungsteams, Sicherheitsbehörden sowie Vermessungs- und Inspektionsexperten entwickelt worden. Mit dem branchenweit ersten 32-fachen Zoom, 4K-HDR-Video und Wärmebildfunktion ist Anafi USA eine ultramobile, sichere und robuste Luftbildkamera-Plattform.

Hergestellt in den USA, bietet Anafi USA Drohne die gleichen hochwertigen Sicherheits-, Langlebigkeits- und Bildgebungsfähigkeiten wie die zuvor für die U.S. Army entwickelte Kurzstrecken-Aufklärungsdrohne (SRR) von Parrot. Die Datenverschlüsselungs- und Datenschutzfunktionen von Anafi USA entsprechen der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DS-GVO) und bieten größtmögliche Privatsphäre und Sicherheit für sensible Missionen.

32-facher Zoom mit der Anafi USA Drohne

Wenn Feuerwehrleute am Brandort eintreffen, ist es am wichtigsten, die Brandherde zu identifizieren und gleichzeitig die gesamte Lage erfassen zu können. Der Gimbal und die fortschrittliche Optik von Anafi USA wurden im Hinblick auf diese Herausforderungen entwickelt. Der 32-fache Zoom ist um zwei 21-Megapixel-Kameras herum konstruiert, sodass die Anwender Details aus bis zu 5 Kilometer Entfernung klar erkennen können.

Das Zoom-Bild wird mit den Aufnahmen der FLIR-Kamera von Anafi USA gekoppelt (überblendet). So erkennen Nutzer mit der Thermalkamera Hotspots, während sie mit der visuellen Kamera Personen und andere wichtige Details aus einer Entfernung von bis zu 2 km betrachten können.

Im Beispielbild unten überfliegt die Drohne Solarpanele in einer Höhe von 40 Metern. Mit dem leistungsstarken Zoom von Anafi USA kann der Pilot zentimetergroße Hotspots auf den Solarpanelen erkennen.

Die Gewährleistung einer ausgezeichneten Bildstabilisierung bei Aufnahmen mit 32-fachem Zoom von einer leichten Drohne (500 Gramm) ist eine besonders herausfordernde technologische Höchstleistung. Parrot ermöglicht dies, indem die Stabilisierung des Gimbals mit einer vollständigen digitalen 3-Achsen-Stabilisierung an die Bildverarbeitung gekoppelt wurde.

Anafi USA Drohne: Datenschutz meets einfache Bedienung

Für Ersthelfer und anspruchsvolle professionelle Nutzer ist die schnelle Ingebrauchnahme von Drohnen bei Einsätzen eine Notwendigkeit. Anafi USA ist in weniger als 55 Sekunden einsatzbereit, das heißt: Es dauert weniger als 55 Sekunden, um die Drohne zu entfalten, sie einzuschalten, die sichere Funkverbindung herzustellen und abzuheben.

Die Anafi USA Drohne arbeitet in Innenräumen ohne GPS und ermöglicht es den Benutzern so, innerhalb eines Hauses zu starten, die Drohne durch ein Fenster zu steuern, um nach draußen zu fliegen, und dann wieder zurückzukommen.

Anafi USA kann auch wie ein Papierflugzeug von der Handfläche starten, was die Benutzerfreundlichkeit weiter erhöht.

Ohne eingebaute Beschränkungen für Flugverbotszonen gibt Anafi USA Ersthelfern die Freiheit, jederzeit und überall verantwortungsvoll zu fliegen, wohin ihre Einsätze sie auch führen mögen.

Anafi USA ist die leiseste Drohne ihrer Klasse, mit einem Schallpegel von nur 79 dB in 50 Zentimeter Höhe über dem Boden. Für guten Komfort wird zum Aufladen der Drohne ein Standard-Ladegerät vom Typ USB-C verwendet.

Mit einem Gewicht von nur 500 Gramm lässt sich Anafi USA für maximale Mobilität leicht zusammenklappen. Trotz ihres kompakten Designs verfügt sie über eine Flugzeit von 32 Minuten – für eine Drohne dieser Größe die beste Leistung ihrer Klasse.

Parrot_ANAFI_USA_lifestyle_drone_02

Vertrauenswürdig und sicher

Bei Anafi USA steht Sicherheit für professionelle Anwender an erster Stelle.

Fotos und Videos werden auf der SD-Karte mit einem AES-XTS-Algorithmus mit einer Schlüssellänge von 512 Bit verschlüsselt. Die Verschlüsselungsfunktion der SD-Karte (Secure Digital) von Anafi USA stellt sicher, dass die gespeicherten Daten bei Verlust oder Diebstahl der Drohne oder SD-Karte nicht gelesen werden können. Einmal verschlüsselte Daten können nur mit dem Entschlüsselungscode gelesen werden.

Die Anafi USA Drohne ist sehr robust

Anafi USA hat die IP53-Qualifikation bestanden, sodass sie für Flüge bei Regen geeignet ist. Sie wurde für Einsätze unter härtesten Flugbedingungen gebaut und bietet Wetterfestigkeit sowie Wasser- und Staubbeständigkeit.

Die stabilisierte Bildgebung von ANAFI USA gewährleistet selbst bei Windverhältnissen von 15 m/s qualitativ hochwertige Aufnahmen.

Parrot_ANAFI_USA_pack_content

Neue Flugfunktionen

Die fortschrittlichen Flugfunktionen von Anafi USA sind so konzipiert, dass sie die besonderen Bedürfnisse der professionellen Nutzer in Unternehmen erfüllen. Dank Parrots gefeierter FreeFlight 6-Steuerungssoftware haben Piloten mehrere einfach zu bedienende Flugoptionen. Die Flugrouten von Anafi USA können durch Koordinaten in „Assisted Framing“ festgelegt oder autonom ausgeführt werden.

Die Option, einen Flugplan mit voreingestellten automatischen Flügen und Zielverfolgung zu erstellen, erleichtert dem gesamten Team die Durchführung von Missionen.

Die Drohne verfügt über eine editierbare „Return to Home“-Funktion (RTH), mit der die Benutzer einen bestimmten „Home“-Standort vorprogrammieren können, um die Mission einfach abzuschließen. Diese RTH-Funktion wird automatisch aktiviert, wenn die Drohne die Verbindung trennt oder die Batterie leer ist.

Die Anafi USA Drohne erfasst die genauen GPS-Koordinaten der Drohne und des Point-of-Interest und bietet detaillierte Standortinformationen, die den Einsatzleitern vor Ort helfen, Ziele wie vermisste Personen oder gefährliche Materialien schnell zu lokalisieren.

Parrot_ANAFI_USA_lifestyle_drone_01

Software-Ökosystem

Anafi USA ist mit der branchenführenden Mapping-Software Pix4Dreact kompatibel und ermöglicht Ersthelfern die schnelle Umwandlung von Bildern in präzise 2D-Karten auf einem Notebook.

Durch sein Open-Source-SDK und die Verwendung von Protokollen nach Industriestandards unterstützt Anafi USA ein wachsendes Ökosystem professioneller Anwendungen und Dienste wie Survae (intelligente Such- und Visualisierungsplattform, die Video-, Bild- und Sensordaten mit interaktiven Karten und Zeitleisten verbindet), DroneLogBook (Betriebs- und Flottenmanagement), Kittyhawk (Unterstützung der Einhaltung der Vorschriften und der Sicherheit für das Flotten- und Luftraummanagement von Unternehmen), DroneSense (eine umfassende Drohnen-Management-Plattform, die es Organisationen der öffentlichen Sicherheit ermöglicht, ihre Programme für unbemannte Flugzeuge aufzubauen, zu verwalten und zu skalieren) und Planck AeroSystems (autonome Landung auf einem fahrenden Fahrzeug) und Skyward, ein Verizon Unternehmen (Luftverkehrsmanagement-Plattform, einschließlich Luftraum, LAANC-Zugang sowie Schulung, Hardware und Konnektivität für den Einsatz von Drohnenflotten in Unternehmen).

Weitere Partner arbeiten engagiert daran, dem Ökosystem in den kommenden Monaten beizutreten und Anafi USA zu einer Referenzplattform für den professionellen Einsatz zu machen.

Preis und Verfügbarkeit der Anafi USA Drohne

Ab dem 1. Juli sind Vorbestellungen von Anafi USA möglich. Zu einem Preis von 7.000€ wird die Drohne ab dem 1. September über die folgenden Parrot Drone Enterprise Partner erhältlich sein: Globe Flight, Droneivo, Parrot.com und führende Enterprise Drone Reseller.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.