WhatsApp hat 2 Milliarden Nutzer weltweit

Noch mehr Jubiläen heute: Nicht nur beim Smart-Home-Spezialist Tado knallen heute wohl die Sektkorken. Sondern auch bei der Facebook-Tochter WhatsApp: Denn die überaus populäre Messenger-App wird inzwischen von mehr als zwei Millarden Menschen genutzt.

Diese Zahl ist mehr als beachtlich – schliessslich leben auf der Welt aktuell nur rund 7,8 Milliarden Menschen.

Davon nutzen 2 Milliarden Menschen den Messenger WhatsApp , wie die Entwickler nun in einem Blog-Beitrag mitteilen. Damit hat WhatsApp einen wichtigen Meilenstein in seiner seit dem Jahr 2009 andauernden Geschichte und zieht auch mit Facebook gleich. Facebook hatte WhatsApp im Jahr 2014 für sage und schreibe 19 Milliarden US-Dollar übernommen und das soziale Netzwerk hatte im Juni 2017 die 2Milliarden-Nutzer-Grenze überschritten.

Neben Facebook und WhatsApp hat auch Youtube mehr als 2 Milliarden Nutzer. Im Über1-Milliarde-Nutzer-Club sind dagegen unter anderem der Facebook-Messenger, der chinesische Messenger WeChat und Instagram.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.