Revolights macht dein Fahrrad zum Tron-Bike

Was für eine supercooles Fahrrad-Gadget: Mit Revolights rüstest du dein heissgeliebtes Bike mit LED-Bänder in weiss (vorne) und rot (hinten) aus, die das Fahrrad auf der nächtlichen Strasse unübersehbar machen. Die Elektronik erkennt selbsttätig, welche Birnchen grade in Leuchtposition sind und schaltet nur diese an. Stromversorgt wird jedes Rad durch ein Akku-Pack, das innen im Rad an die Nabe geklipst wird, je 350 Gramm leicht und für vier Stunden Betriebszeit.

Natürlich haben die Akkus USB-Anschluss zum Laden, was denn sonst?

Wie auf dem unteren Bild zu erkennen ist, gibt es auch eine “Bremslicht”-Funktion, die aus dem Lichtband eine warnende Zickzack-Linie macht. Ein Wort der Warnung allerdings: Obwohl die passive Sichtbarkeit der Revolights extrem gut ist, hat das System praktische keine Chance auf Zulassung in Deutschland, die Strassenverkehrsordnung hat da ganz andere Rahmenbedingungen gelistet. Eine Benutzung erfolgt daher auf eigenes Risiko.

[Link]

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.