Philips Hue Filament: Smartes Licht im Vintage Look #SponsoredPost

Philips Hue Filament: Smart Home im Vintage Look

Es werde Licht im Smart Home: Der Lighting-Vorreiter Signify hat neue Philips Hue Leuchten im Retro-Look auf den Markt gebracht.

Die Licht-Firma nennt diese Serie „Filament“-Lampen-Kollektion. Die drei Bluetooth-kompatiblen Modelle in unterschiedlichen Formen sind laut Signify die ideale Lösung für alle, die ihrem Smart Home einen Vintage-Touch geben möchten.

Traditionelles Design mit moderner Technik

Das Design der intelligenten LED-Lampen erinnert an die traditionellen Glühlampen im Edison-Stil. Mit
dem warmweißen Licht dieser dimmbaren Lampen (Farbtemperatur: 2.100K, Helligkeit: 550 Lumen)
kann die Atmosphäre im Raum mühelos an jede Gegebenheit angepasst werden.

Philips Hue Filament ist auch für Einsteiger geeignet

Einsteiger können mit einer einzigen Hue Filament Lampe starten oder mehrere Lampen anschließen,
um auf einfache Weise für gute Lichtstimmung zu sorgen. Die Lampen dieser Serie sind mit der
Philips Hue Bluetooth App oder per Sprachassistent steuerbar.

Zudem können sie mit der Zigbeebasierten Philips Hue Bridge gekoppelt werden, um zusätzliche intelligente Funktionen zu nutzen.

Wer alle Funktionen nutzen will benötigt die Philips Bridge

Die Bridge bietet Zugriff auf das gesamte Philips Hue Lichtsystem, Programmierung von Timern, Bedienung
von unterwegs, Philips Hue Entertainment sowie die Kompatibilität zu Friends of Hue Produkten, smarten Schaltern und Drittanbieter-Apps.

Preis und Verfügbarkeit der Philips Hue Filament

Die Philips Hue Filament Kollektion ist in Europa erhältlich. Sie umfasst drei
Lampenformen in E27-Sockel-Ausführung: die traditionelle Glühlampenform (UVP 19,99 Euro), eine
längliche Edison-Form (UVP 24,99 Euro) und eine Globe (UVP 29,99 Euro).

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.