Emporio Armani Smartwatch 3 mit Wear OS by Google

Emporio Armani launcht die Smartwatch 3Wearables für Fashionistas – hier kommt ein edles Teil für stilbewusste Smartwatch-Fans: Die angesagte Mode-Marke Emporio Armani hat die nächste Generation der Emporio Armani Connected Touchscreen Smartwatch vorgestellt, die „Smartwatch 3“.

Die durchaus ziemlich noble – wenngleich wohl teure – Uhr wird mit Wear OS by Google und einem Qualcomm Snapdragon Wear 3100 Prozessor angetrieben und bietet zudem eine optimierte Akkulaufzeit, Lautsprecher sowie mehr Speicher. Zudem: Das Design der Neuauflage ist laut Hersteller deutlich leichter.

Design der neuen Emporio Armani Smartwatch

Die neue Touchscreen Smartwatch hat ein leichtes, schwarzes Aluminiumgehäuse und weist bunte Farbtupfer in Blau, Grün, Gelb, Orange und Silber auf. Die bunten Aluminiummodelle haben vielseitige, schwarze Kautschukbänder. Zusätzlich hat Emporio Armani neue innovative Zifferblattdesigns mit Skylines verschiedener Städte und dem Adlerlogo entworfen.

Fashion-Uhr mit Lautsprecher

Mit dem Lautsprecher haben Nutzer die Möglichkeit, Anrufe mit ihrer Smartwatch entgegenzunehmen. Mithilfe der herstellereigenen App können Android- und iPhoneNutzer direkt mit der Uhr telefonieren. Das bedeutet auch, dass Nutzer mit Google Assistant sprechen, akustische Signale für Benachrichtigungen erhalten und Musik direkt mit der Smartwatch hören können.

Batteriemodus für längere Akkulaufzeit

Die Fossil Group hat vier Batterimodi für verschiedene Akkulaufzeiten entwickelt.
Dadurch haben Nutzer die Kontrolle und können die Akkulaufzeit der Uhr an ihre
Lebensgewohnheiten anpassen.

Verfügbarkeit Emporio Armani Smartwatch

Die neue Fashion-Smartwatch-Kollektion ist ab Oktober 2019 weltweit in den Armani Boutiquen, online und im ausgewählten Fachhandel erhältlich. Zum Preis leider noch nichts bekannt.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.