LG OLED 88Z9 TV kommt mit 8K und 88 Zoll zur IFA

Pixelfieber auf der IFA 2019 in Berlin: Der korenische CE-Riese LG will mit dem neuen OLED TV 88Z9 gleich in zweifacher Hinsicht Weltrekorde brechen: Laut Hersteller ist dieser Fernseher der erste und einzige OLED-Fernseher mit 88 Zoll (223 cm) Bildschirmdiagonale sowie der erste und einzige OLED-TV mit 8K-Auflösung.

8K OLED hat vierfache Pixelzahl von Full HD

Als bisher größter OLED-Fernseher von LG bietet der LG OLED 88Z9 ein unvergleichliches Seherlebnis. Der Fernseher verwendet ein Panel mit mehr als 33 Millionen Licht-emittierenden Pixeln. Die Bilder auf dem 88-Zoll-TV sind dank der 8K-Auflösung (7.680 x 4.320 Bildpunkte), die dem 16-fachen der Pixelzahl bei Full HD und dem Vierfachen derjenigen von UHD entspricht, außergewöhnlich scharf.

8K-TV kommt unter anderem mit AirPlay 2 

Der leistungsstarke Alpha 9 Gen 2 Prozessor verbessert die Bild- und Tonqualität mit seinem Deep-Learning-Algorithmus für ein optimales TV-Erlebnis. Der LG OLED 88Z9 integriert ab Marktstart die Sprachassistenten Google Assistant sowie Amazon Alexa und ist zu Apple AirPlay 2 kompatibel.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.