Xiaomo Mi 9T Pro Smartphone mit 48MP-Kamera

Mi 9T Pro von Xiaomo in Deutschland vorgestellt
Xiaomi präsentiert in Deutschland das Mi 9T Pro als neueste Ergänzung seiner Mi 9-Familie und schnellstes Smartphone seiner Preisklasse.

Snapdragon Prozessor und 8-Lagen-Graphit-Kühlsystem

Das Mi 9T Pro kostet ab 399,90 Euro (Early-Bird-Vorbesteller-Preis bei Amazon.de für die ersten 3.000 Geräte ab 20. August, 13:00 Uhr) und ist mit einem Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor sowie einer Pop-Up-Kamera ausgestattet. Das Android-Handy bietet ein Vollbilderlebnis sowie ein 8-Lagen-Graphit-Kühlsystem und eignet sich damit laut Hersteller gleichermaßen für Gamer, Hobbyfotografen und mobile Arbeiter.

Ideal für Gaming-Fans

Für Gaming-Fans bietet das Mi 9T Pro den Game Turbo 2.0, der während des Spiels die Touch Response, Bildschirmreaktion, Soundqualität, Konnektivität und Anrufbenachrichtigungen optimiert. Dieses Feature erhöht die taktile Ansprechrate auf 180Hz und reduziert die Reaktionszeit auf 70 Millisekunden und ermöglicht somit ein flüssiges Spielerlebnis.

Der leistungsstarke 4000mAh-Akku des Mi 9T Pro hält den ganzen Tag. Das Gerät unterstützt zudem eine schnelle 27W-Ladung: Der Akku kann in nur 30 Minuten auf 58% und in 73 Minuten vollständig geladen werden.

Original AMOLED Vollbildschirm, gebogene Glasrückseite und modernes Design

Dank seiner 20 MP Pop-Up Selfie-Kamera bietet das Mi 9T Pro ein rahmenloses Design mit einem AMOLED FHD+ 6,39”AMOLED Bildschirm und einem 91,9%igen Verhältnis von Display zum Gehäuse (Screen-to-Body-Ratio). Die Einstellung der Gleichstrom-Helligkeitsregelung passt die Helligkeit des Bildschirms automatisch an und verhindert Flackern bei schlechten Lichtverhältnissen. Zudem ermöglicht das Sunlight-Display 2.0 eine einfache Betrachtung bei hellen Lichtverhältnissen.

Darüber hinaus verfügt das Mi 9T Pro über eine On-Screen-Fingerabdruck-Entriegelungstechnologie der siebten Generation, die eine größere Sensorgröße aufweist und somit die Entriegelungsrate und die Geschwindigkeit der Fingerabdruckerkennung erhöht.

Mit einem leichten Gehäuse, das sowohl vorne als auch hinten mit Gorilla Glass 5 beschichtet ist, liegt das Gerät perfekt in der Hand. Die gebogene Glasrückwand auf allen vier Seiten des Mi 9T Pro zeigt einen einzigartigen Look in den Varianten Flame Red und Glacier Blue. Das Smartphone ist auch in Carbon Black erhältlich – für diejenigen, die einen eher klassischen Stil bevorzugen.

Zur Ausstattung des Mi 9T Pro gehören ein 3,5-mm-Klinkenstecker, multifunktionales NFC und Dual-Frequenz-GPS.

Dreifache Kamerakonfiguration mit 48MP-Objektiv

Das Mi 9T Pro verfügt über die neueste Dreifach-Kamerakonfiguration, mit einer Hauptlinse mit 48MP AI, 13MP Weitwinkel und 8MP Teleobjektiv. Zudem ist die Videoqualität dank der aktualisierten 4K UHD-Software reibungslos. 

Selfie-Enthusiasten werden in der Lage sein, die Vorteile der 20MP Popup-Frontkamera voll auszuschöpfen, die es ermöglicht, qualitativ hochwertige Autofotos aufzunehmen, ohne den Bildschirmraum zu beeinträchtigen. Das Panorama-Selfie ermöglicht es den Nutzern, die gesamte Gruppe in einem einzigen Selfie-Foto einzufangen.

Seit dem 20. August um 13:00 Uhr sind die ersten 3.000 Mi 9T Pro mit 6GB RAM und 128GB Speicher in den Varianten Carbon Black und Glacier Blue bei Amazon.de für Vorbesteller zum „Early-Bird-Preis“ von 399,90 Euro erhältlich. Nach Abverkauf des Sonderkontingents gilt der reguläre Preis von 449,90 Euro.

Dies ist das erste Mal, dass ein Xiaomi-Gerät auf Amazon-Plattformen in ganz Europa in Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich und Großbritannien vorgestellt wird.

Das Gerät wird zu einem späteren Zeitpunkt auch über andere Kanäle verfügbar sein. Ebenso erscheint die Farbvariante Flame Red zu einem späteren Zeitpunkt.

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.